Verband der ganzheitlichen Naturheiltherapeuten Österreichs

Informationen für Patienten

 
Der Naturheiltherapeut ist für Sie der Bewahrer der traditionellen Naturheilkunde und Volksmedizin für Generationen. In der Praxis stehen Sie dadurch als Mensch im Mittelpunkt unter Betrachtung Ihrer Körper-Geist-Seele-Einheit. Mit seinem Fachwissen, seinen vielfältigen ganzheitlichen Behandlungsmethoden, seinem Einfühlungsvermögen, Ethik und Spiritualität begleitet er Sie individuell auf Ihrem Gesundheitsweg.
   
Der Naturheiltherapeut sieht sich als Partner seines Patienten. Er nimmt sich ausreichend Zeit für Sie und klärt Sie über die Zusammenhänge Ihrer Beschwerden und Fragen auf.
 
Gütesiegel zertifizierte Naturheiltherapeuten bringen in ihren Praxen den VGNÖ Berufskodex zur Geltung und bekräftigen damit u.a. aktiv die Naturheilkunde. Sie bieten Ihnen eine zusätzliche Qualitätssicherheit.
 
Einige private Zusatzversicherungen, wie die Donau, die Generali, die Merkur, die Wiener Städtische, übernehmen einen Anteil der Behandlungskosten von Gütesiegel zertifizierten Therapeuten.

Unterstützung der Naturheilkunde
 
Auf Ihrem Wunsch können Sie als Außerordentliches Mitglied beitreten. Dadurch:
  • erkennen Sie aktiv die Naturheilkunde an
  • sind Sie berechtigt an den Therapeutentreffen teilzunehmen
  • sind Sie berechtigt sich für einige zukünftige VGNÖ Naturheilkunde-/ Volksmedizintage anzumelden
  • erhalten Sie Rabatte bei Behandlungen von TherapeutInnen die sich für diese Sondermöglichkeit entschieden haben
           >   Bei dem einzelnen Therapeuten ist ersichtlich
                ob er/sie sich für diese Sondermöglichkeit entschieden hat.
Bei Bedarf klicken Sie hier zur Anmeldung.