Verband der ganzheitlichen Naturheiltherapeuten Österreichs

Basiswissen Seminare

GNT Basis: Ganzheitlicher Naturheiltherapeut Basiswissen

Allgemeine Information zum Basiswissen

Für des Basiswissen sind zwei Seminare Pflicht!
  1. Rechtskunde ist aus Sicherheitsgründen für Dich vorgeschrieben.
  2. Das zweite Pflicht Seminar steht Dir zur Auswahl aus "Weiterbildung Seminare" - wähle zumindest ein Seminar aus.

1. TAG: RECHTSKUNDE

Das Ziel der Rechtskunde besteht darin, dass Du Dich in allen Deinen Bereichen sicher, sorglos und stressfrei im rechtlichen Rahmen bewegen kannst.

Dieses Seminar sollten alle VGNÖ Therapeuten im eigenen Interesse besuchen!

Du sollst nach dem Seminar so sicher sein, dass überhaupt keine Probleme mehr auftauchen können.
Damit Du Dir vorstellen kannst, was Dich inhaltlich erwartet, haben wir eine Übersicht der Themen zusammengestellt.
Die Bereiche werden praxisnah besprochen und erklärt. Fragen zu den jeweiligen Punkten werden sofort besprochen.

Auf Wunsch kann in diesem Seminar auch Deine Homepage auf rechtliche Korrektheit durchgesehen werden.
Melde daher vorabgehend am Seminar deine "www.adresse" bei dem/der SeminarleiterIn an!


Die Hauptthemen sind:

1          Allgemeines
2          Voraussetzung für das Arbeiten als GNT
3          Ausbildungen und Behandlungsmethoden
4          Rechtsprechungen und Errungenschaften
5          Zusammenfassung der Errungenschaften für die Naturheilkunde
6          WKO Wirtschaftskammer
7          Was sind die Unterschiede zwischen Schulmedizin und Naturheilmethoden
8          Dokumentationspflicht
9          Praxisführung
10       Zukunftsvision Gesundheit


2. TAG GNT-BASIS Seminar ist ein Pflicht Seminar 

Dieser Tag wird separat
(auch in der Zeit) vom GNT Basis - Rechtskunde stattfinden.
Siehe hier im Shop unter "Weiterbildung Seminare".

Zur Seminar Übersicht