Verband der ganzheitlichen Naturheiltherapeuten Österreichs

Umkreissuche

Methoden

Bundesland

Filter entfernen

Albert Kessler

Albert Kessler

Alel
Angerweg 8-10
3443 Sieghartskirchen
Niederösterreich
Österreich
Hallo!
Ich bin naturheiltherapeutischer Herzkraft-trainer!
Meine Arbeit, die ALELA-Methode basiert auf ca 20 Jahren Erfahrung in den Feldern Tradtioneller Chinesischer Medizin, Taoistische Körperarbeit, Yoga, druidisch schamanische Heilweisen, sowie meiner professionellen Arbeit als MusikTheater-, Tanz- und Kampfkunstpädagoge. 
Bei mir werden Menschen idealerweise in kleinen Gruppen durch 3 Tage, 3 Wochen, 3 Monate bis hin zu 3 Jahren so begleitet, dass sie auch ohne Vorbildung eine Körper und Metalltechnik erlernen, die ihre herausforderndsten Emotionen in nährende vitale Energien wandeln lässt. Auch schwerwiegende Symptome wie Burn Out, Depressionen, aber auch Krebs, autoaggressive und chronische Krankheiten konnten erwiesenermassen dadurch merklich verbessert werden, in einigen Fällen sogar zu langfristiger Schmerzfreiheit führen. 
Deshalb arbeite ich auch gern mit biologisch medizinischen Kliniken zusammen  (Pro Leben Klinik Thüringen, Alpstein Klinik Schweiz). 
Die Bewegungsarbeit die dabei angewandt wird ist eine Essenz meiner langjährigen Studien verschiedenster Trainings von Ost bis West und für jederfrau und -man sofort anwendbar dh. egal wie erfolgreich die mentale Ebenen ist, es wird auf jeden Fall zu einer massiven Aktivierung der Selbstheilungskräfte kommen, weil die Körperarbeit das durch ihre Praxis einfach mitbringt.
Die Arbeit mit manueller Therapie (Schmerzpunkt und Wohlfühlmassage) und das Erlernen von Selbstbehandlungen (z.b. Reiki) ist ein weiterer wichtiger Faktor und fliesst in die Begleitung immer miteinander...

Abschliessend ist diese Arbeit auch erfüllt von Arbeit am inneren Kind, das heisst sie arbeitet mit märchenhaften, farbenfrohen Bildern und kann somit auch fantastische für Team-buildings sowie Familienarbeit  herangezogen werden....

Die Seminare finden zu 70% in der freien Natur statt und nutzen die unglaublichen Heilkräfte da auch maximal: Arbeit mit Bäumen, Wildwasser und Kaltwasserbaden, sowie Widkräuter-Atem-kuren sind von Alela nicht weg zu denken. Aber ich achte stets darauf jede Persona dort abzuholen wo sie sich gerade befindet,.. d.h. keine Angst wenn du Allergien oder Behinderungen haben solltest, die einiges nicht zulassen, wir nehmen darauf Rücksicht.
Prinzipiell gibt es im ALELA sowieso nur Angebote für das selbstverantwortliche Handeln und Integrieren in den eigenen Weg!

ALELA hat wie auch Yoga oder Qui Gong, verschiedene Vertiefungsgrade:
Neben dem Basis-seminar für Männer (Löwenherz) wie für Frauen (Drachenkraft),..gibt es auch Spezialisierungen und für die, die wollen auch einen Meisterlehrgang: 
Spezialisierungen sind u.a:
AquALELA GesundheitsArbeit im Wasser: physiktherapeutische Arbeit sowie Entspannung,... im Winter auch Kaltbadetechnik
GayALELA Arbeit am Boden (Pilates Yoga), Flexibilität und Körperhaltungsverbesserung sowie emotionale Balancefindung durch innere Grenzerweiterung...
TantrALELA Arbeit an der Kultivierung der biovitalen Sexualenergie in der Begegnung für Mann und Frau (auch sehr für Partnerschaft zu empfehlen)
FamilALELA Arbeit mit der Familie (Speziell für Homeschooling und Community-building interessant).
MediALELA Arbeit für Konfliktmanagement, Mediationen in Partnerschaft und in Gruppen. Basierend auf der Arbeit des Hooponopono sowie emotionalen Kommunikationstechniken aus Improvisationstheater und gewaltfreier Kommunkikation,...

Als meine mich inspirierenden Kollegen, neben den wunderbaren Seelen in der VGNÖ,  bezeichne ich Menschen wie: Liebscher&Bracht, WimHoff, Dr Joe Dispenza,Tony Robbins & Sadhguru... 
Anrede Titel
Vorname Nachname
Telefon
Nachricht
Albert Kessler

Albert Kessler

Alel
Angerweg 8-10
3443 Sieghartskirchen
Niederösterreich
Österreich
Hallo!
Ich bin naturheiltherapeutischer Herzkraft-trainer!
Meine Arbeit, die ALELA-Methode basiert auf ca 20 Jahren Erfahrung in den Feldern Tradtioneller Chinesischer Medizin, Taoistische Körperarbeit, Yoga, druidisch schamanische Heilweisen, sowie meiner professionellen Arbeit als MusikTheater-, Tanz- und Kampfkunstpädagoge. 
Bei mir werden Menschen idealerweise in kleinen Gruppen durch 3 Tage, 3 Wochen, 3 Monate bis hin zu 3 Jahren so begleitet, dass sie auch ohne Vorbildung eine Körper und Metalltechnik erlernen, die ihre herausforderndsten Emotionen in nährende vitale Energien wandeln lässt. Auch schwerwiegende Symptome wie Burn Out, Depressionen, aber auch Krebs, autoaggressive und chronische Krankheiten konnten erwiesenermassen dadurch merklich verbessert werden, in einigen Fällen sogar zu langfristiger Schmerzfreiheit führen. 
Deshalb arbeite ich auch gern mit biologisch medizinischen Kliniken zusammen  (Pro Leben Klinik Thüringen, Alpstein Klinik Schweiz). 
Die Bewegungsarbeit die dabei angewandt wird ist eine Essenz meiner langjährigen Studien verschiedenster Trainings von Ost bis West und für jederfrau und -man sofort anwendbar dh. egal wie erfolgreich die mentale Ebenen ist, es wird auf jeden Fall zu einer massiven Aktivierung der Selbstheilungskräfte kommen, weil die Körperarbeit das durch ihre Praxis einfach mitbringt.
Die Arbeit mit manueller Therapie (Schmerzpunkt und Wohlfühlmassage) und das Erlernen von Selbstbehandlungen (z.b. Reiki) ist ein weiterer wichtiger Faktor und fliesst in die Begleitung immer miteinander...

Abschliessend ist diese Arbeit auch erfüllt von Arbeit am inneren Kind, das heisst sie arbeitet mit märchenhaften, farbenfrohen Bildern und kann somit auch fantastische für Team-buildings sowie Familienarbeit  herangezogen werden....

Die Seminare finden zu 70% in der freien Natur statt und nutzen die unglaublichen Heilkräfte da auch maximal: Arbeit mit Bäumen, Wildwasser und Kaltwasserbaden, sowie Widkräuter-Atem-kuren sind von Alela nicht weg zu denken. Aber ich achte stets darauf jede Persona dort abzuholen wo sie sich gerade befindet,.. d.h. keine Angst wenn du Allergien oder Behinderungen haben solltest, die einiges nicht zulassen, wir nehmen darauf Rücksicht.
Prinzipiell gibt es im ALELA sowieso nur Angebote für das selbstverantwortliche Handeln und Integrieren in den eigenen Weg!

ALELA hat wie auch Yoga oder Qui Gong, verschiedene Vertiefungsgrade:
Neben dem Basis-seminar für Männer (Löwenherz) wie für Frauen (Drachenkraft),..gibt es auch Spezialisierungen und für die, die wollen auch einen Meisterlehrgang: 
Spezialisierungen sind u.a:
AquALELA GesundheitsArbeit im Wasser: physiktherapeutische Arbeit sowie Entspannung,... im Winter auch Kaltbadetechnik
GayALELA Arbeit am Boden (Pilates Yoga), Flexibilität und Körperhaltungsverbesserung sowie emotionale Balancefindung durch innere Grenzerweiterung...
TantrALELA Arbeit an der Kultivierung der biovitalen Sexualenergie in der Begegnung für Mann und Frau (auch sehr für Partnerschaft zu empfehlen)
FamilALELA Arbeit mit der Familie (Speziell für Homeschooling und Community-building interessant).
MediALELA Arbeit für Konfliktmanagement, Mediationen in Partnerschaft und in Gruppen. Basierend auf der Arbeit des Hooponopono sowie emotionalen Kommunikationstechniken aus Improvisationstheater und gewaltfreier Kommunkikation,...

Als meine mich inspirierenden Kollegen, neben den wunderbaren Seelen in der VGNÖ,  bezeichne ich Menschen wie: Liebscher&Bracht, WimHoff, Dr Joe Dispenza,Tony Robbins & Sadhguru... 
Anrede Titel
Vorname Nachname
Telefon
Nachricht