Verband der ganzheitlichen Naturheiltherapeuten Österreichs

Wie NaturheiltherapeutInnen helfen können

Liebe Patientin! Lieber Patient

Den meisten von uns NaturheiltherapeutInnen ist es derzeit behördlich nicht gestattet sich persönlich um Sie zu kümmern. Viele von uns haben deswegen auf eine persönliche Telefonberatung umgestellt.
Diese Telefonberatung ist natürlich keine Hotline mit vorgegebenen Antworten
NaturheiltherapeutInnen arbeiten ganzheitlich, das heißt für uns ist der Mensch Körper, Geist und Seele zugleich. Wir gehen auf Ihre Bedürfnisse, Fragen und Sorgen ein.
Da dies unser Beruf ist, werden diese Beratungen in Rechnung gestellt. Bitte informieren Sie sich bei ihrer Naturheiltherapeutin / Ihrem Naturheiltherapeuten über deren Tarife.
Bei Husten, Halsweh, Gliederschmerzen und Fieber wenden Sie sich bitte an ihren Hausarzt.
Zur Zeit können durch die behördlich angeordnete Heimquarantäne neben körperlichen Beschwerden auch Unsicherheiten, Ängste und Aggressionen auftreten.
Dies sind derzeit normale Reaktionen und zeigen auf, dass z.B. unser Immunsystem versucht mit dieser Herausforderung fertig zu werden.
Unsere naturheilkundlichen Beratungen gehen auf ihre Situation ein, sei es ob Sie alleine leben, im Home Office arbeiten, oder auch die schulische Erziehung ihrer Kinder nebenbei meistern.
Ganzheitliche Naturheiltherapeuten verfügen auch hier über ein umfangreiches Wissen und können Sie unterstützen.
Sie bekommen Hilfestellung:
* sei es durch ein Gespräch,
* sei es durch Unterstützung mittels Naturheilkundlicher Mittel,
  die Sie natürlich in der Apotheke ihres Vertrauen kaufen oder per Telefon bestellen können.
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!
 
Wie finde ich eine/n NaturheiltherapeutIn in meiner Umgebung ?
Unsere Homepage bietet verschiedene Suchmöglichkeiten eine/n NaturheiltherapeutIn zu finden:
* direkt mittels Eingabe der Namen
* oder zB. eine bestimmte Postleitzahl oder Stadt mit bestimmten Umkreis
* und/oder Sie suchen nach bestimmten Therapieanwendungen

                                 
 Klicken Sie hier!