Verband der ganzheitlichen Naturheiltherapeuten Österreichs

VGNÖ Seminar Orthomolekular Medizin

Seminarleiterin und VGNÖ Landesleiter-Stv Salzburg Elke Meinhart unterrichtet 

Orthomolekular Medizin aus der Praxis für die Praxis


Inhalte:

     1.      Basics

a.       Was ist OM?

b.       „Nutritive Medizin“ – Substanzengruppen- die wichtigsten orthomolekularen Substanzen

c.       Biochemische Funktion, Wirkung, Vorkommen in Lebensmitteln, Resorption, Ausscheidung, klinische Anwendungsgebiete, Studien

     2.      Dosierung von orthomolekularen Substanzen

a.       Wie dosieren wir wann und warum?

     3.      Interaktionen von Stoffen

a.       Nahrungsergänzungen und Medikamente

b.       Nahrungsergänzungen und Nahrungsergänzungen

     4.      Qualitätsanforderungen an Produkte

a.       Was macht ein gutes Produkt aus, um Erfolge in der Therapie zu erzielen?

     5.      Messverfahren- „Messen statt glauben“

a.       Welche Möglichkeiten gibt es den Vitalstoffstatus im Körper zu messen und welche sind aussagekräftig?

     6.      Fallbeispiele aus der Praxis


Für jeden Teilnehmer gibt es ein Skript.


Das Seminar ist nur für VGNÖ-Mitglieder zugänglich.
Eine Buchung des Seminars ist über das VGNÖ-Shop zu tätigen.