Verband der ganzheitlichen Naturheiltherapeuten Österreichs

Sommer im SEIN “Ferieninsel Mallorca”

Sommer im SEIN “Ferieninsel Mallorca”
in einer zauberhaften FINCA Sie haben noch keine oder schon Erfahrungen in Meditation und Achtsamkeit und wünschen sich diesen Aspekt in Ihrem Leben weiter zu nähren…..
Wir alle haben einmal angefangen unser bisheriges Leben zu hinterfragen. Haben begonnen Bücher über das Leben, das Sein und der Selbstfindung zu lesen. Haben begonnen Kurse und Seminare zu besuchen und möglicherweise gar Ausbildungen zu machen. Doch immer wieder tauchen die bohrenden Fragen nach dem Sinn, der in allem steck, auf.
Unsere Auszeiten sind Zeiten der Besinnung auf d a s, was jetzt ist! Sind wir auf dem Weg der uns erfüllt, sollten wir andere Wege einschlagen, haben wir eine falsche Sicht auf die Dinge und auf uns?!�� Wer weiß das schon immer gleich. Eintauchen in die Welt des SEINS, eine Möglichkeit der Zentrierung, der Neuerfahrung unserer Selbst. Wir widmen uns ganz dem Dasein in der Gruppe oder allein, verbringen wesentliche Zeit mit dem was der Tag bringt und erfahren dadurch, auch ohne Vorgabe, einen sehr intensiven und kreativen Prozess in uns. Wir verzichten hier ganz bewusst auf kognitive oder spirituelle Vorgaben und geben uns der Leere und dem Werden des Tages hin, um Platz für den Augenblick zu schaffen.
Um diesen zu erkennen benötigen wir ungeplante Zeit. Wir üben uns in Geduld, um uns dem Moment zu überlassen. Ein hingebungsvoller Ansatz. Geduld und Hingabe stammen aus der Haltung des Seins, sind Qualitäten des sich Entwickelns, des Werdens, sind Herzensqualitäten die aus tiefstem Vertrauen erwachsen, die sich in uns allen befinden und nach denen wir uns alle zu recht sehnen.Doch müssen wir diese erst in uns selber entdecken und kultivieren; müssen selber erfahren wie wir uns das Beste, das in uns ist, erschließen und zugänglich machen können. Erst wenn wir das Beste für uns (be)greifen, sind wir in Lage diesen Schatz zu erkennen, zu leben und zu teilen. Wir laden Sie ein, ein Herzreisender zu sein!

Die Finca liegt im Herzen von Mallorca, zwischen Inca und Manacor und kann 12 Personen, in 6 großzügigen Doppelzimmern mit eigenem Bad und WC, aufnehmen.
Die Zimmer sind meist mit übergroßen Einzelbetten ausgestattet, sodass sich im Vorfeld noch fremde Personen, äußerst bequem untergebracht sind.
Ausflüge nach Palma, in die Berge oder ans Meer, sind gut mit den öffentlichen Bussen und dem Zug, Palma – Manacor, planbar. Ein PKW steht ebenfalls, gegen eine Tagesgebühr, zu Verfügung.

Die Struktur wird gehalten von Marion und Bernhard Hötzel, erfahrene Meditations- und Achtsamkeitslehrer.

Sa, 31.08.2019
Sa, 07.09.2019
Kurs buchen

Termine