AMA-Healing

Eine Methode der Heilung, die über feinstoffliche und elektromagnetische Ebene auf den physischen Körper wirkt. Das genaue Verfahren und die Vorgehensweise werden von Philippinischen Heilern ausschließlich mündlich von Lehrer zu Schüler weitergegeben und gelehrt.
 

AMA-Healing bedeutet „magnetischen Heilen". Negative Ansammlungen von Krankheit verursachenden Energien und Blockaden im menschlichen Körper, werden durch Konzentration und Geisteskraft in den Händen des Heilers neutralisiert und ausgeglichen.

Die Verbindung zur Höchsten Schöpfungsebene, die über-konfessionell ist, spielt dabei eine voraussetzende und wesentliche Rolle.