Sonder- und Heilpädagogik

Sonder- und Heilpädagogen arbeiten im Bereich der Diagnostik und Therapie sowie in der Beratung. Es geht um die Unterstützung um am sozialen Leben zu ermöglichen. Der Therapeut widmet sich sowohl körperlichen behinderungen, als auch psychischen Störungen wie Depressivität, Aggressivität, Verwahrlosung und Lernproblemen.