Systematische Pädagogik

in der Systematische Pädagogik berücksichtigt der Therapeut, dass jeder Mensch Teil eines Systems ist, welches ihn beeinflusst und umgekehrt. Im Gegensatz zu anderen pädagogischen Konzepten wird die ganze Lebenswelt mit einbezogen. Für Kinder ist dieser Zugang besonders zielführend.